BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Seniorenausfahrt der Gemeinde Barkhagen

27. 07. 2017

Am 27. Juli 2017 trafen sich die Senioren aus allen Ortsteilen der Gemeinde Barkhagen, um gemeinsam eine Schiffs- und Bustour zu unternehmen. Nachdem die Teilnehmer in den einzelnen Ortsteilen mit einem Bus abgeholt wurden ging es, nach einer Begrüßung durch den Bürgermeister Steffen Steinhäuser, zum Schiffsanleger der "Reederei Wichmann" in Plau am See. Von dort legte das Ausflugsschiff "Dr. Ernst Alban" pünktlich um 10.00 Uhr mit den Senioren ab und nahm Kurs auf die Mecklenburger Seen. Schnell fand man sich an Bord zu einer geselligen Runde zusammen und die Fahrt führte über den Plauer und den Petersdorfer See zum Zielpunkt der Ausfahrt, der Inselstadt Malchow. Dort angekommen hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausreichend Zeit und Möglichkeit, nach einem Mittagessen, das dortige DDR-Museum zu besuchen oder aber einen Abstecher in das Orgelmuseum zu unternehmen. Am Nachmittag ging es dann mit dem Reisebus der Firma Maaß auf eine Ausflugstour in die nähere Umgebung. Der "Lenzer Krug", bot sich dabei auf Grund seiner exponierten Lage am Lenzer Kanal (der Verbindung vom Plauer See zum Petersdorfer See) für eine Abschlusskaffeepause förmlich an und so genossen die Senioren in dem schönen Ausflugslokal die gemeinsame Zeit und die Aussicht auf den regen Schiffsverkehr. Am späten Nachmittag wurde der erlebnisreiche Tag mit der Heimreise wieder beendet und die Senioren trafen zufrieden und erfüllt in ihren Heimatdörfern ein. Zum Abschluss an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Anke Breitkreuz, die den interessanten Tag liebevoll organisierte und an Helga Radtke, die als stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Barkhagen die Seniorengruppe auf dem Ausflug begleitete und für den notwendigen Zusammenhalt sorgte.

 

Bild zur Meldung: Seniorenausfahrt der Gemeinde Barkhagen